Apfeltraum

Apfeltraum

 

… und so geht das hier dann ab:

 

für den Teig:

 

115 g Butter

115 g Zucker

2 Eier

geriebene Schale und Saft von 1 Zitrone

90 g Mehl

1/2 Teel. Backpulver

40 g gemahlene Mandeln

 

für die Füllung:

nochmal 115 g Zucker

etwa 675 g Äpfel, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten

25 g gehobelte Mandeln

 

 

Schlagsahne dazu reichen


Butter, Zucker, Eier, Zitronenschale, Mehl Backpulver und die gemahlenen Mandeln zu einem Rührteig verarbeiten und gut verschlagen.

Äpfel mit dem Zitronensaft vermischen und die zweite Portion Zucker untermengen. Diese Äpfel in eine gefettete Auflauffrom geben und den angerührten Teig darüberfüllen.

Zum Schluß mit den gehobelten Mandeln bestreuen und bei 170° ca. 40-45 Min. goldbraun backen. 

Schlagsahne mit Vanillezucker und einer Prise Zimt verfeinern und dazu reichen.

 

Ps: -

Vom Auskleiden der Backform mit Backpapier halte ich nicht viel –

es bleibt immer was haften– und wer kaut schon gern auf Papier…

besser ist ein Ausbuttern und etwas Paniermehl-

Nach oben